Aktuelles

NEUE GOTTESDIENSTZEITEN

Das Presbyterium in seiner Mai-Sitzung beschlossen, dass ab sofort die Gottesdienste in der Paul-Gerhardt Kirche Sennelager um 11.15 Uhr stattfinden werden. Diese Regelung gilt ab dem 27. Mai und wird auf jeden Fall bis einschließlich 5. August in Geltung sein.








Presbyterin aus Sennelager jetzt auch im KSV

NEU Synodalassessor und 1. Synodalälteste

KIRCHENKREIS – Die neuen Mitglieder des Kreissynodalvorstands (KSV) wurden am 7. Januar im Gottesdienst in der Abdinghofkirche Paderborn in ihre Ämter eingeführt. Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn hatte am 1. Dezember 2017 zum neuen Synodalassessor Pfarrer Gunnar Wirth (Ev. Weser-Nethe-Kirchengemeinde Höxter) und zur neuen 1. Synodalältesten Evelyne Schubert (Schloß Neuhaus/Sennelager) gewählt.

Der KSV wird alle acht Jahre von der Synode (dem Parlament des Kirchenkreises) gewählt. Dem Leitungsgremium gehören acht Personen an. Es besteht aus Theologen und Nichttheologen. Zwischen den Tagungen der Kreissynode entscheidet der KSV über die Belange des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn und nimmt gegenüber den Gemeinden seine Aufsichtsfunktion wahr. Die monatlichen Sitzungen des KSV leitet der Superintendent; der Assessor vertritt ihn.







AM 28.01.2018 LADEN WIR ZUR GEMEINDEVERSAMMLUNG AM ENDE DES 11 UHR-GOTTESDIENSTES EIN. WIR WOLLEN ÜBER DIE NEUEN GOTTESDIENSTZEITEN, DIE WIR IN DEN VERGANGENEN MONATEN AUSPROBIERT HABEN, BERATEN UND VON IHREN ERFAHRUNGEN MIT DIESER UHRZEIT HÖREN. EINE HERZLICHE EINLADUNG.